Sorgenfreier Urlaub in Dänemark

In Dänemark sind alle Parks und Einrichtungen geöffnet. Informieren Sie sich hier, was Sie während Ihres Urlaubs erwarten können und worauf Sie eventuell achten müssen. Ab Freitag, 12. November gelten in Dänemark neue Maßnahmen zur Eingrenzung der Verbreitung des Coronavirus. Wir halten uns streng an die Vorschriften der dänischen Regierung. Je nach Park/Einrichtung kann ein Coronanachweis erforderlich sein. Bitte beachten Sie auch die neuesten Informationen der Dänischen Regierung.
Wir folgenden den allgemeinen Hinweisen des Nationalen Gesundheitsamtes zur Infektionsprävention, um Ihnen einen sicheren Urlaub zu gewährleisten. Auf dieser Seite finden Sie Maßnahmen und Richtlinien für jeden Bereich unserer Parks. Weitere Informationen finden Sie auf unserer FAQ-Seite.

Allgemeine Maßnahmen für unsere dänischen Parks

  • Bitte beachten Sie stets die aktuellen Informationen zur Einreise nach Dänemark
  • Wir sorgen dafür. dass Sie stets genügen Abstand zueinander halten können. 
  • Wir stellen Handdesinfektionsmittel bereit und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich an allen Kontaktstellen und an zentralen Orten in unseren Hauptgebäuden die Hände zu waschen.
  • Wir bitten Sie, dass Sie so weit wie möglich mit Ihrer EC-/Kreditkarte oder Mobile Pay bezahlen. Bezahlen Sie Ihren Aufenthalt bitte vor Ihrer Ankunft.
  • Alle Mitarbeiter sind angewiesen, die Bestimmungen des Gesundheitsamts hinsichtlich guter Hygiene und einem angemessenen Verhalten einzuhalten.
  • Wir achten besonders auf die gründliche Reinigung und Desinfektion aller gemeinsamen Kontaktpunkte, die häufig von vielen Personen berührt werden.

Ferienparks in Dänemark

Alle häufig gestellten Fragen auf einen Blick

Auf unserer FAQ-Seite finden Sie eine Übersicht an häufig gestellten Fragen rund um die Maßnahmen in unseren Ferienparks. Von einer Buchung bis hier zu Ihrem Aufenthalt in unseren Parks.
Zu den FAQs