Freizeitangebote

In Landal Eifeler Tor werden viele Aktivitäten an der frischen Luft angeboten: Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbikefahren, Tretbootfahren auf dem See, Angeln, Beachvolleyball, Segeln und vieles mehr. Oder Sie mieten ein Fahrrad und erkunden die Natur. Die grüne Umgebung eignet sich perfekt dafür!

Aktivurlaub

Freizeitangebote

  • Freizeitprogramm
    • Während der NRW-Schulferien
  • Kinderfahrradverleih
  • Fahrradabstellmöglichkeit
  • Mountainbike-Waschplatz
  • Boulebahn
  • Spiel-/Sportplätze
  • Angeln
  • Natur pur - Arrangement

Freizeitprogramm

Unser Fun- & Entertainment-Team organisiert in den Nordrhein-Westfälischen Schulferien viele sportliche und kreative Aktivitäten für alle Altersgruppen. Von Sportwettbewerben bis hin zu Bastelarbeiten, jeden Tag wird etwas geboten. Unser Partnerunternehmen bietet zusätzlich Yoga, Nordic Walking und Aqua-Gym-Kurse und Touren an. Sie können hier auch gleich Ihren Wunschkurs buchen.
Kurse ansehen

Aktiv auf dem Wasser

Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie den Rursee. Mieten Sie ein Tretboot oder unternehmen Sie eine abenteuerliche Kanutour durch die zahlreichen Seitenarme des Sees. In der Segelschule lernen Sie alle Kniffe des Segelsports. Und vergessen Sie dabei nicht, die herrliche Landschaft zu genießen!

Fahrradvermietung

Lust auf spannende Radtouren durch die Eifel? Ganzjährig können Sie an unserer Promenade in der parkansässigen Fahrradvermietung Pedelecs, E-Mountainbikes, Mountainbikes, Kinderfahrräder, Lastenräder und Tandems mieten. Auch Zubehör wie Helme, Taschen oder Körbe stehen zur Verfügung. Nutzen Sie nach einer Tour über Stock und Stein unsere kostenlose Fahrrad-Wasch-Station.

Angelsportler aufgepasst!

Lust auf einen ruhigen Nachmittag und dabei doch aktiv sein? Dann gehen Sie am Rursee angeln. Dafür brauchen Sie eine Sitzgelegenheit, Getränke, einen Snack und - Geduld!
Am Rursee ist das Angeln mit einer Angelerlaubnis gestattet. Eine vorübergehende Erlaubnis erhalten Sie beim Tourismusverein in Heimbach für € 16,-. Vergessen Sie Ihr Passfoto nicht!
Wichtige Infos