Wandern und Radfahren

Landal Barton Pines ist der ideale Ausgangspunkt, um die pure Schönheit von South Devon zu entdecken. Nationalparks, wunderschöne Promenaden entlang der Küste und malerische Städte erwarten Sie ebenso wie zahlreiche historische Orte, die Sie mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken können.

Mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour

Schnappen Sie sich Ihr Zweirad und genießen Sie die atemberaubenden endlosen Landschaften, faszinierenden Küstenlinien und andere bildschöne Orte abseits der Pfade. Routen, die voller Herausforderungen stecken und für alle Könnerstufen geeignet sind, und Ihr eigener heimeliger Ort, an den Sie am Ende des Tages zurückkehren können, machen dieses Gebiet ideal für Ihren Radurlaub.

Fahrradrouten

Erkunden Sie die Gegend auf einer der verschiedenen Fahrrad-Routen.
The Devon Cost to Coast –  Eine ideale Route, um die Höhepunkte der Küstenlinie von Devonshire zu entdecken.

The Dartmoor Way – Eine gut ausgeschilderte Route, die sich durch die wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft des Dartmoor-Nationalparks schlängelt. Es gibt viele Orte, an denen Sie einen Halt machen und die Aussicht genießen können, genauso wie Dörfer und Städtchen, in denen Sie in typisch englischer Atmosphäre einen Snack zu sich nehmen können.

Scadson Woods Bike Park – Ein kleines Waldgebiet in der Nähe des Parks mit speziell angelegten Wegen, auf denen Sie Ihre Mountainbike-Fähigkeiten testen können

Abenteurer auf zwei Beinen

Egal ob es Sie zu zerklüfteten Küsten, spektakulären Flusstälern, ausgedehnten Heidelandschaften oder Naturschutzgebieten zieht, South Devon ist die ideale Umgebung, um Ihre Wanderschuhe mal wieder anzuziehen. Dank der abwechslungsreichen Landschaft und dem Netz aus Hunderten von Wanderwegen kommen Sie in Kontakt mit der Natur, genießen Sie erholsame Stunden unterwegs und entdecken Sie besondere Orte. Dank Routen für alle Altersgruppen und Niveaus ist dies einer der besten Orte, um die unberührte Natur Devons zu entdecken.