Umgebung

Ein Aufenthalt in Landal Elfstedenhart bedeutet Urlaub mitten in Friesland. Der Park liegt an der historischen Elf-Städte-Route, zwischen Harlingen und Bolsward. Diese Route können Sie (teilweise) wandern, mit dem Boot fahren oder radeln. Und wer weiß ... vielleicht sogar per Schlittschuh zurücklegen. Mieten Sie sich im Park ein SUP-Board und entspannen Sie in der wasserreichen Umgebung. Wandern und radeln Sie vom Park aus direkt in die friesische Landschaft und passieren Sie charmante kleine Bauernhäuser und genießen Sie die leckersten regionalen Produkte. Lassen Sie sich von den weiten Aussichten über die Wiesen begeistern und von den stattlichen, traditionellen Grachtenhäusern. Besuchen Sie eines der kleinen Dörfer oder die Städte in der Umgebung, die auf eine reiche Geschichte zurückblicken. In Friesland haben Sie die Wahl!

Das älteste Planetarium der Welt in Franeker

In der historischen Innenstadt von Franeker erwarten Sie viele Baudenkmäler, beispielsweise das alte Rathaus, die Martinikirche und das Martenahaus. Mieten Sie sich ein Boot und erleben Sie diese beeindruckende Stadt vom Wasser aus. An der Decke eines stattlichen Grachtengebäudes können Sie ein Planetarium aus dem Jahr 1774 bewundern, ein präzise arbeitendes Modell des Sonnensystems. Dieses Planetarium wurde vom friesischen Wollkämmer Eise Eisinga gebaut. Das Sonnenmodell mit den 6 drehenden Planeten funktioniert noch immer! Während Ihres Besuchs in diesem besonderen Raum wird Ihnen ein Guide gerne mehr erzählen. Den Rest des Museums erkunden Sie dann auf eigene Faust. Im Filmraum haben Sie die Möglichkeit, interessante Dokumentationen anzusehen und Sie bekommen Einblick in das historische Wohnzimmer von Eise Eisinga. 
WebseiteCa. 14 Kilometer vom Ferienpark entfernt

Meerhafenstadt Harlingen

Harlingen, das Tor zwischen Wattenmeer und friesischem Festland, ist einen Besuch wert! Sie suchen eine Kombi aus Stadt, Natur, Kultur und Strand? Hier brauchen Sie sich nicht zu entscheiden. Entdecken Sie in der Altstadt von Harlingen rund 600 Denkmäler aus der Vergangenheit. Lassen Sie sich von den prächtigen Lagerhäusern und den wunderschönen Fassaden überraschen und schlendern Sie zu den quirligen Innenhäfen und durch malerische Sträßchen.
WebseiteCa. 14 Kilometer vom Ferienpark entfernt

Das friesische Dorf Allingawier

Gut versteckt in der friesischen Landschaft finden Sie das malerische friesische Dörfchen Allingawier. Es ist, als hätte hier die Zeit stillgestanden. In diesem Freiluftmuseum sehen und erleben Sie, wie die Friesen vor hundert Jahren lebten und arbeiteten. Lernen Sie die Friesen und ihre Geschichte kennen: interessant für Jung und Alt! Geräusche, Gerüche, Aromen und Bilder nehmen Sie mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. 
WebseiteCa. 11 Kilometer vom Ferienpark entfernt

Sneek, die Wassersportstadt Frieslands

Zentral gelegen im friesischen Seengebiet liegt Sneek, die Wassersportstadt Frieslands. Als Wassersportfan sind Sie hier genau richtig! Sie sind noch nie Wasserski gefahren? Dies ist Ihre Chance! Sneek hat eine spezielle Wasserskibahn, auf der Sie es lernen können. Lieber über das Wasser fliegen? Auf dem Sneekermeer können Sie sich im Flyboarden üben, eine tolle Erfahrung. Aber auch auf Kultur und kulinarische Erlebnisse brauchen Sie in Sneek nicht zu verzichten. Tipp: Erkunden Sie die Umgebung von Sneek mit einem umweltfreundlichen E-Chopper. Zusätzlich gibt es viele Wanderrouten, beispielsweise eine Kunstroute. Oder nehmen Sie an einer „Augmented Reality“-Tour teil und verleihen Sie Ihrer Wanderung durch Sneek eine zusätzliche Dimension! 
WebseiteCa. 18 Kilometer vom Ferienpark entfernt

Leeuwarden, die Hauptstadt mit den hundert Namen

Liwwadden, Leewadden, Ljouwert, Luwt, Lintwarde: Leeuwarden wird auch die Hauptstadt mit den 100 Namen genannt. Das Zentrum ist der bestgehütete Geheimtipp der Niederlande. Mit seinen Grachten, Herrenhäusern und Museen wird Leeuwarden gelegentlich auch Klein-Amsterdam genannt. Sie wollten schon immer mal ins italienische Pisa? Nicht nötig, in Leeuwarden gibt es einen Turm, der noch schiefer ist, als der Turm von Pisa! Nicht ohne Grund wurde Leeuwarden 2018 zur Kulturhauptstadt Europas gewählt. Aber auch das Gastronomie- und Shoppingangebot kommt hier nicht zu kurz. Wenn Sie in Friesland sind, sollten Sie Leeuwarden auf jeden Fall besuchen!
WebseiteCa. 29 Kilometer vom Ferienpark entfernt

Wattwandern, eine einzigartige Erfahrung

Eine Erfahrung, die auf Ihrer To-Do-Liste sicher nicht fehlen darf, ist das Wattwandern. Auf dem Boden des Meeres wandernd genießen Sie die atemberaubende Stille. Spüren Sie während dieser Wanderung, warum das Wattenmeer UNESCO-Kulturguterbe ist. Lassen Sie sich am Wattenmeer den Wind um die Nase wehen! Das Wattwanderzentrum Fryslân bietet Wattwanderungen an - freuen Sie sich auf eine geführte Tour durch das Meer. 
Webseite