Wandern auf Fünen

Eine Wanderung ist eine der besten Möglichkeiten, der Natur ganz nahe zu kommen. Fünen bietet eine Fülle an schönen, abwechslungsreichen und landschaftlich reizvollen Wanderrouten. Wir haben hier einige der besten ausgewählt.

Wanderwege

Nordfünen

Die Kleewege in Søndersø 
Es stehen 4 Routen unterschiedlicher Länge (2,8 km, 5,5 km, 9 km und 21,2 km) zur Auswahl und jede hat etwas zu bieten. Egal für welche Route Sie sich entscheiden, auf jeder sehen Sie Søndersø  von einer besonderen Seite. 

Strandwanderung Enebærodde
Machen Sie einen Spaziergang entlang der Küste bei Enebærodde. Die Route ist 12 km lang und bietet auf beiden Seiten der Landzunge Sandstrände. Die Wacholderwurzel trennt das Kattegat vom Odense Fjord und auf der Route laufen Sie durch Laub- und Fichtenwald sowie durch Fünens größte Heide mit Heide und Wacholderbüschen, die der Landzunge ihren Namen gegeben haben.
Westfünen

Frøbjerg Bavnehøj

Erklimmen Sie auf Ihrer Wanderung den höchsten Punkt Fünens, den Frøbjerg Bavnehøj. Von der Spitze des 131 m hohen Bavnehøj hat man einen fantastischen Blick über die Insel. Der Ort ist geschichtsträchtig und wurde nach dem Fruchtbarkeitsgott Frø oder Frej benannt. Auf Frøbjerg gibt es auch eine Gedenkstätte für die Opfer der Besatzungszeit.

Brænde Ådal
Machen Sie eine Zeitreise durch die wunderschöne Landschaft in Brænde Ådal. Das Tal entstand am Ende der letzten Eiszeit und Brænde Å ist mit 28 km der längste Wasserlauf Westfünens. Tierwelt und Natur sind vielfältig und abwechslungsreich sowohl mit Eisvögeln und dem goldgelben Schmetterling Guldhale als auch mit Orchideen und dem schönen 40 m hohen Wasserfall am Ende des Tals.

Ferienpark auf Fünen

Middelfart, Fünen, Dänemark
  • Im Wald von Hindsgavl Dyrehave
  • Verschiedene Unterkünfte für bis zu 6 Pers.
  • Schwimmbad, Fahrradvermietung