Gibt es eine Mundschutzpflicht in den Ferienparks?

Deutschland
In Deutschland gilt sowohl in den Ferienparks als auch außerhalb eine Maskenpflicht in allen öffentlichen Einrichtungen.

Österreich
In Österreich ist das Tragen eines FFP2-Mundschutzes in allen Bereichen ohne 2-G-Regel (geimpft, genesen) verpflichtend, z.B. in Geschäften, Banken, öffentlichen Verkehrsmitteln, Bergbahnen und allen medizinischen Einrichtungen. Diese Regelung gilt nicht für Kinder unter 7 Jahren und Personen mit bestimmten Erkrankungen.

Niederlande

In unseren niederländischen Ferienparks ist das Tragen eines Mundschutzes in allen öffentlichen Innenräumen verpflichtend. Dies gilt auch in öffentlichen Verkehrsmitteln. 

Reisen Sie auf die Watteninseln? Stellen Sie sich, dass Sie einen Mundschutz auf der Fähre tragen, da diese ebenfalls als öffentliches Verkehrsmittel angesehen wird.

Belgien
Das Tragen eines Mundschutzes ist in allen öffentlichen, geschlossenen Räumen verpflichtend (ab 6 Jahren). Dies gilt auch für die Inneneinrichtungen in unseren Parks.

Dänemark
In Dänemark besteht keine Mundschutzpflicht. Ein Mundschutz ist ausschließlich im Flughafen verpflichtend.

Großbritannien
Eine Mundschutzpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Supermärkten, Geschäften und Krankenhäusern. Zudem wird empfohlen, einen Mundschutz zu tragen, sobald das Einhalten eines Abstands nicht möglich ist.

Tschechien
In Tschechien gilt Mundschutzpflicht in allen Bereichen, in denen kein Abstand gehalten werden kann, besonders in Innenbereichen und im öffentlichen Verkehr. Im Freien ist das Tragen einer Maske nicht obligatorisch.