Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Parkinformationen
  • Muss ich einen Coronanachweis bei Anreise im Park erbringen?

    Niederlande: 
    Für die Anreise in den Park müssen Sie keinen Coronapass/Coronanachweis erbringen. Bei dem Besuch des Schwimmbads (ab 18 Jahren), der Bowlingbahnen, Indoor-Spielparadiese und Restaurants (innen und außen) (ab 13 Jahren) benötigen Sie die Corna-App/QR-Code. Wir scannen den QR-Code der Corona-App oder die gedruckte Version Ihres Coronanachweises. An Orten, in denen kein Coronanachweis erforderlich ist (wie Parkshops) gilt die Munschutzpflicht und der Mindestabstand von 1,5 Metern. 

    Deutschland & Österreich
    Für die Anreise in unsere Parks in Deutschland und Österreich wird ein gültiger Coronanachweis verlangt. Auf unserer Maßnahmen-Seite finden Sie unter den jeweiligen Ländern die aktuell gültigen Bestimmungen. 

  • Warum können die Maßnahmen pro Park unterschiedlich sein?

    Jeder Ferienpark ist einzigartig, auch die Bandbreite unserer Einrichtungen und der Standort ist für jeden Park anders. Deshalb wägen wir die Maßnahmen, die wir pro Land und pro Park ergreifen, sorgfältig ab.

  • Gibt es eine Mundschutzpflicht in den Ferienparks?

    Deutschland
    In Deutschland gilt sowohl in den Ferienparks als auch außerhalb eine Maskenpflicht in allen öffentlichen Einrichtungen und geschlossenen Räumen.

    Österreich
    In Österreich gilt eine generelle FFP2-Maskenpflicht im Freien (wenn ein Abstand von 2 Metern nicht eingehalten werden kann), in öffentlichen Bereichen und in geschlossenen Räumen (z.B. Supermarkt, öffentliche Verkehrsmittel, Seilbahnen, etc.), ab 12 Jahren, für Kinder zwischen 6-11 Jahren genügt ein eng anliegender Mund-Nasen-Schutz

    Niederlande

    In unseren niederländischen Ferienparks ist das Tragen eines Mundschutzes in allen öffentlichen Innenräumen verpflichtend. Dies gilt auch in öffentlichen Verkehrsmitteln. 

    Reisen Sie auf die Watteninseln? Stellen Sie sich, dass Sie einen Mundschutz auf der Fähre tragen, da diese ebenfalls als öffentliches Verkehrsmittel angesehen wird.

    Belgien
    Das Tragen eines Mundschutzes ist in allen öffentlichen, geschlossenen Räumen verpflichtend (ab 6 Jahren). Dies gilt auch für die Inneneinrichtungen in unseren Parks.

    Dänemark
    In Dänemark besteht keine Mundschutzpflicht. Ein Mundschutz ist ausschließlich im Flughafen verpflichtend.

    Großbritannien
    Eine Mundschutzpflicht besteht in öffentlichen Verkehrsmitteln, Supermärkten, Geschäften und Krankenhäusern. Zudem wird empfohlen, einen Mundschutz zu tragen, sobald das Einhalten eines Abstands nicht möglich ist.

    Tschechien
    In Tschechien gilt Mundschutzpflicht in allen Bereichen, in denen kein Abstand gehalten werden kann, besonders in Innenbereichen und im öffentlichen Verkehr. Im Freien ist das Tragen einer Maske nicht obligatorisch.

  • Sind die Parks zur Tageserholung geöffnet?

    Derzeit sind unsere Parks für einen Tagesausflug bzw. für Tageserholung nicht zugänglich. Buchen Sie einen Aufenthalt in unseren Ferienparks und genießen Sie so die Einrichtungen und Aktivitäten vor Ort. 

  • Sind die Parks geöffnet?

    Unter der Rubrik "Situation in den jeweiligen Ländern" auf dieser Seite finden Sie weitere Informationen. Zudem listen wir auf unserer Maßnahmen-Seite pro Land die getroffenen Sicherheitsvorkehrungen in unseren Ferienparks auf.