Mit Hund nach Belgien reisen

Die waldreichen Regionen Ardennen und Belgisch Limburg eignen sich ideal für einen Urlaub mit Hund. Lange Spaziergänge durch die Natur Belgiens ist für Mensch und Hund Erholung pur. In unseren Ferienparks sind pro Ferienhaus bis zu zwei Haustiere erlaubt. Viel Zeit beim Packen können Sie sich sparen, wenn Sie ein Hunde-Ferienhaus buchen. Hundekorb, Fessnapf und vieles mehr finden Sie hier vor.

Besondere Hunde-Einrichtungen

Pro Unterkunft sind maximal zwei Haustiere zugelassen. Wenn Sie ein Haustier mitnehmen möchten, müssen Sie dies bei Reservierung angeben. Aufpreis pro Haustier: € 5,50 pro Nacht (ab 2020: € 5,75 pro Nacht).

Ferienpark
Besondere Hunde-Einrichtungen                                  
Village l'Eau d'Heure,
Ardennen
  • Hunde-Ferienhäuser* (Typ 6CD)
  • Hundefutter und -artikel im Parkshop
  • Hunde im Restaurant erlaubt
  • Hundekotbeutel-Spender und Abfalleimer
  • Hundedusche an den Unterkünften

*Die Ferienhäuser sind speziell für Hunde eingerichtet und verfügen unter anderem über Hundekorb, Futternapf, Hundedusche sowie einen umzäunten Garten. Zudem verfügen die Ferienparks über weitere Einrichtungen für Hund und Besitzer.
Finden Sie Ihre Traumunterkunft
Destination auswählen
Aufenthaltsdauer auswählen
Anreisedatum
Anreisedatum auswählen
Anreisedatum löschen Ergebnisse anzeigen Suchen
*zzgl. Nebenkosten

Destinationen

0 Parks gefunden

Filtern nach:
  • Park - Allgemein
  • Park - Lage
  • Park - Merkmale
  • Unterkunft - Besondere Unterkünfte