Wandern und Radfahren

Unternehmen Sie nach einem ausgiebigen Frühstück mit knusprig-frischen Brötchen, Kaffee oder Tee einen Spaziergang durch die Dünen oder am Strand entlang und genießen Sie die salzhaltige Meeresbrise. Erkunden Sie mit dem Fahrrad die Umgebung auf den vielen Radwegen. Der Ferienpark ist der perfekte Ausgangspunkt, Südholland zu erkunden.

Wandern

In Ihrem Urlaub in Landal Beach Villa's Hoek van Holland sehen Sie Wälder, die typischen Gewächshäuser, Dünen, Strand und natürlich das Meer. Wandern Sie durch Naturgebiete wie Het Roomse Duin, die Hoekse Bosjes, den Staelduinsebos und die Vinetaduin. Oder erkunden Sie auf der historischen Route die verschiedenen Sehenswürdigkeiten, beispielsweise das Fort, den Pier in Scheveningen oder die frühere Funkstelle Troposcatter.

Radfahren

In Hoek van Holland sind verschiedene Radwege ausgeschildert, die an Dünen, Gewächshäusern und Obstständen entlangführen. Unser Tipp: Nehmen Sie Kleingeld mit; häufig ist an den Ständen kein Wechselgeld vorhanden. Durch die Dünen führt außerdem ein neu angelegter Radweg, die Noordzee Route, der bis nach Scheveningen führt. Durch den glatten Asphalt ist der Weg auch zum Inlinerfahren und Skaten geeignet.