| Neuigkeiten

Landal GreenParks unterstützt „WAD-Film“

Landal GreenParks ist einer der Hauptsponsoren der neuesten Naturproduktion von Ruben Smit Productions: "WAD, overleven op de grens van water en land" (dt. "Watt, Überleben an der Grenze zwischen Wasser und Land"). Der Film feiert im Oktober dieses Jahres Premiere in Leeuwarden, der diesjährigen europäischen Kulturhauptstadt. Er ist zu einer Ode an das Wattenmeer sowohl über als auch unter der Wasseroberfläche geworden. Ruben Smit erkundet schon sein ganzes Leben dieses besondere Naturgebiet, in dem er in den letzten Jahren an vielen besonderen Orten filmen konnte.

Zusammenarbeit
Um die nötigen Fachkenntnisse, die Finanzierung, Fahrten per Boot, die Filmerlaubnisse, wissenschaftliche Counterexpertisen und die Vertreibung des Films zu gewährleisten, arbeitete die Crew von Wadfilm mit verschiedenen Organisationen zusammen. Ruben Smit berichtet: „Die Zusammenarbeit aller, die sich für den Erhalt des Wattenmeers einsetzen, ist eine wesentliche Grundlage für die Entstehung des Films. Wir wurden alle durch die Urkräfte des Wattenmeers berührt und wollen dieses Erlebnis mit anderen teilen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um einen Gastwirt, einen Förster oder einen Anbieter von Ferienunterkünften geht.“

Leidenschaft für die Natur
Nach Ansicht von Thomas Heerkens, Geschäftsführer von Landal GreenParks, zeigt der Film auf wunderbare Weise, was sich im Wattenraum erleben und entdecken lässt: „Genauso wie Ruben Smit empfinden wir eine große Leidenschaft für die Natur. Er zeigt mit seinem Film auf ganz eigene Weise, wie außergewöhnlich das Wattenmeer ist. Von unseren Parks aus können unsere Gäste dieses vielseitige Naturgebiet entdecken. Wir sind stolz darauf, einen Beitrag zur Entstehung dieses Films leisten zu können.“

Exklusives Material
Der WAD-Film ist ohne staatliche Fördermittel entstanden. Aus diesem Grund sind Sponsoren wie Landal GreenParks von ausschlaggebender Bedeutung. Aber die Zusammenarbeit reicht noch weiter: Landal GreenParks erhält ein eigenes Set mit Foto- und Filmmaterial und Ruben Smit erstellt Vlogs über die Naturgebiete in der Nähe der Landal-Parks. Auf diese Weise hilft er Gästen, die umliegenden Naturgebiete in ihrer Freizeit zu entdecken.

Urlaub im Wattenmeer buchen