Radfahren am Wattenmeer

Gemeinsam mit der Familie einen Tag Radfahren und die Inseln erkunden. Auf dem Fahrrad sehen Sie besonders viel der maritimen Natur. Danach entspannen Sie herrlich am Strand. Sportlich aktiv und die Natur entdecken ist eine besondere Kombination. Sehen Sie sich hier die schönsten Radrouten an!

Radwege

Texel
Texel ist die größte Watteninsel und verfügt über rund 135 km an Radwegen. Auf diese Weise werden Sie die schönen Plätze, die mit dem Auto nicht zu erreichen sind, nicht verpassen. Vor allem die Südroute ist zu empfehlen. Unter anderem kommen Sie hier an der Mokbaai (Empfehlung für Vogelliebhaber!) und dem Dorf Den Hoon vorbei. In dem Buch 'Fiets- en wandelroutes' (Fahrrad- und Wanderwege) finden Sie wunderschöne Routen. Dieses Buch ist bei dem VVV-Büro erhältlich oder Sie können es einfach online bestellen.

Terschelling
Terschelling hat ein Fahrradnetzwerk von etwa siebzig Kilometern. Sie können über die gesamte Länge der Insel, entlang der Außenkante des Deichs, neben dem Watt, Rad fahren. Des Weiteren ist die Radtour 'Spuren im Sand' zu empfehlen. Bei dieser Route radeln Sie entlang des bereits seit 1000 Jahren bewohnten Terschelling. Ein Buch mit verschiedenen Fahrradrouten ist beim VVV-Büro auf Terschelling erhältlich.

Ameland
Die Insel Ameland verfügt über mehr als neunzig Kilometer Radwege. Sie fahren durch eine abwechslungsreiche Landschaft: Dünen, Deichen, weitläufigen Weidelandschaften und Naturgebieten. Bei der VVV Ameland erhalten Sie eine topografische Karte und ein Buch mit Fahrradrouten. Hierauf finden Sie alle Radwege und Informationen über die Umgebung.

Schiermonnikoog

Die Friesische Watteninsel Schiermonnikoog ist vor allem für Fahrradanfänger geeignet. Die gesamte Insel kann leicht an einem halben Tag mit dem Fahrrad umrundet werden. Von einem alten Bunker in der Mitte der Insel aus, können Sie den größten Teil der Insel überblicken. Natürlich können Sie diese auch erwandern, aber es sind auch wunderschöne Radwege angelegt. So kommen Sie an den schönsten Plätzen vorbei! Routen sind erhältlich bei der VVV (niederländische Touristinformationen) oder dem Besucherzentrum "National Park Schiermonnikoog".

In den Ferienparks

Entdecken Sie radelnd die Schönheiten desWattenmeeres. Rund um die Ferienparks am Wattenmeer beginnen verschiedene Radwege.Buchen Sie unser Fahrrad-Arrangement. Damit lassen Sie Ihr eigenes Fahrrad bequem zu Hause. Informieren Sie sich vor Ihrer Buchung über die Möglichkeiten im Park Ihrer Wahl.
Zu den Aktiv-Arrangements